Mittwoch, 25. September 2013

Wahnsinn wie die Zeit vergeht

so lange war ich jetzt nicht mehr am bloggen . Zuerst war jetzt mal Urlaub angesagt da hab ich tatsächlich nicht viel gemacht außer ein bisschen gesponnen , ich hab mir die Zeit für Dinge genommen für die ich sonst eben keine Zeit habe und deshalb war es hier auch sehr still .
Mittlerweile bin ich wieder am färben es ist auch schon einiges fertig , aber eben noch nicht alles ,laßt euch von den Bildern nicht täuschen auch auf der Wolle ist es Herbst geworden .



 
 
 
 Hier ein paar Spinnereien mit Locken in Natur weil ich die auch schön finde und etwas Cloudgarn was auch toll war zu spinnen.

 
 
 Und hier die letzten dieses Jahres von meinen Angoras, keine Angst ich züchte nicht wild durcheinander reinrassig bleibt reinrassig , die farbigen hab ich nur für mich weil ich riesengroßen Spaß an der Wolle habe , allerdings die oberen beiden sind Tiere für die Ausstellung .


Kommentare:

Mifay hat gesagt…

huhu schön wieder etwas von dir zu hören! deine tiere sind einfach so entzückend da würde ich am liebsten meinen angorabestand aufstocken *lach*
liebste grüße
Mifay

Elderbeary hat gesagt…

Allerliebst, die kleinen Hopser.
LG Ursula

Brigitte hat gesagt…

Ich habe deine Postings schon richtig vermisst!

Deine Häschen sind so süß! Manchmal bin ich wirklich sm überlegen mir so ein Wollpuschel anzuschaffen ;)

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
Brigitte

Angoraträume hat gesagt…

Ich Danke Euch allen für die lieben Kommentare.

Bettina