Sonntag, 19. Oktober 2014

Webereien , Spinnereien

alles kam zu kurz dieses Jahr , aber ab und zu hab ich mir doch ein kleines bisschen Zeit stibitzt .

Gewebt habe ich mit handgesponnener dickerer Wolle einmal 5 meter auf 1,50 das wird eine mega Decke zum versinken ,dann einmal aus handgesponnener Merino Seide 1,50 auf 3 m .Was es werden will weiß ich noch nicht und dann noch Angora handgesponnen mit gekaufter  Merino viskose als Schuß auch 6 m auf 1,50 .




 Ja und bei den Garnen sind unter anderen dieses  Singlegarn

 dieses edle mit Alpaka

 dieses farblich verückte aber denoch schöne

 nochmal was edles mit Alpaka und Seide

 lustige Locken in natura

 etwas sehr , sehr dickes das unheimlich viel Spaß gemacht hat

 und die beiden die in richtung Artyaarn gehen entstanden .




Keine Kommentare: